Ensemble am Chiemsee Grafik

 

Das Ensemble am Chiemsee sendet
kulturelle Beiträge im Programm 


Regionalfernsehen Oberbayern RFO

und im Programm von

Radio Bayernwelle Südost

 


Ensemble am Chiemsee PGmbH
1987 initiierte Christian-Michael Doermer eine Gruppierung von im Chiemgau wohnenden Schauspielern und schlug den Namen Ensemble am Chiemsee vor.

 Bei der Gründungsversammlung waren persönlich anwesend Cornelia Froboess, Günther Maria Halmer und Christian-Michael Doermer.

Ziel war die aktive Beteiligung bei der Entwicklung des lokalen Rundfunks.

Als Gesellschaft Bürgerlichen Rechts beteiligte sich das Ensemble am Chiemsee an der Ausschreibung des lokalen Hörfunks in Rosenheim und Traunstein.

Geschäftsführer waren Claudia Halmer und Christian-Michael Doermer.

Aus dem Ensemble am Chiemsee GbR entwickelte sich später das Ensemble am Chiemsee als PGmbH (Programmanbietergesellschaft).

Das Ensemble am Chiemsee setzt sich für Zielgruppenprogramme am Abend ein  - Abendradio = Einschaltradio.
Seit 1988 Ensemble am Chiemsee Programmanbietergesellschaft mbH

 Handelsregister Traunstein (# 5553) eingetragen.
Der Sitz der Gesellschaft ist Samerberg.
Postanschrift:
Birkenweg 29
D 83122 Samerberg
Telefon 08032 8531
Fax 08032 8808
E-mail: info@Ensemble-am-Chiemsee.de
www.Ensemble-am-Chiemsee.de

Geschäftsführender Gesellschafter: Christian-Michael Doermer

Mit Lizenz der BLM (Bayerische Landeszentrale für Neue Medien)

sendet das Ensemble am Chiemsee als kultureller Spartenanbieter

wöchentlich eine Stunde Programm bei Radio Bayernwelle Südost

 und im Programm des RFO Regionalfernsehen Oberbayern

zwei lange Dokumentarfilme jährlich und einen 30minütigen TV_Bericht

Imprint des Ensemble am Chiemsee ist der Wolkenstein Verlag.